26.03.2012

Jugi Zollbrück gewinnt TBOE-Unihockeyturnier in Langnau

25. März 2012

Das 19. TBOE - Unihockeyturnier wurde in drei Kategorien durchgeführt. Wir starteten in der Kategorie „Large“ Jahrgang 1996 – 1998. Die acht Mannschaften wurden in zwei vierer Gruppen eingeteilt. Im Startspiel trafen wir auf die Jugi Utzenstorf. Mit dem ersten Angriff gelang auch schon der Führungstreffer. Bis zur Pause konnten zwei weitere Treffer bejubelt werden.

 

In der zweiten Halbzeit spielte der Gegner das bessere Unihockey, mehr als einen Gegentreffer liessen wir aber nicht zu. Schlussresultat: Zollbrück – Utzenstorf 3:1


Unser zweiter Gegner Langnau musste nach 18 Minuten mit einer Niederlage vom Platz. Mit der besten Leistung an diesem Tag konnten zwei weitere Punkte erkämpft werden. Schlussresultat: Zollbrück – Langnau 6:2


Im abschliessenden Gruppenspiel stand uns die Jugi Bärau gegenüber. In regelmässigen Abständen konnte der gegnerische Torhüter bezwungen werden. Schlussresultat: Zollbrück – Bärau 11:2


Im Halbfinale wartete Gondiswil auf uns, dort spielte ein Jugeler, der mit seinen Schüssen uns das Leben schwer machte. Kein Spiel für schwache Nerven.      


Im Final trafen wir wieder auf die Mannschaft von Langnau. Mit einem Weitschuss gelang uns in der zweiten Minute die Führung. Auf beiden Seiten brillierten die Torhüter mit spektakulären Paraden. In der zweiten Halbzeit gelang dem Gegner mit einem Weitschuss der Ausgleich. Mit kämpferischem Einsatz gelang drei Minuten vor Schluss der viel umjubelte Siegestreffer. Schlussresultat: Zollbrück - Langnau 2:1

 
Im Mc Donald`s  fand der Tag einen würdigen Abschluss! 

 

Rangliste:

1. Zollbrück
2. Langnau 1
3. Gondiswil 1
4. Lenk
5. Bärau 1
6. Trub 1
7. Utzensdorf 1
8. Bärau 2
   

 

Autor

Ueli Siegenthaler              

Facebook

Wir sind auch bei Facebook!

Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2020 Zollbrück, Switzerland.